Darf ein Muslim die Evolutionstheorie akzeptieren?

12,90  inkl. MwSt.

Ein Muslim sollte nicht aufhören, die Wissenschaft zu akzeptieren, die eines der wichtigsten Mittel ist, um die Geschöpfe Gottes zu untersuchen, nur weil Atheisten die Wissenschaft missbrauchen, um ihre Ansichten zu beweisen.

Lieferzeit: Ihre Bestellung ist in 2 max. 3 werktage bei Ihnen

Vorrätig

Beschreibung

Diese Theorie wird missbraucht, indem behauptet wird, dass die Leute, die diese Theorie akzeptieren, Atheisten seien, und dass diese Theorie als Beweis für den Atheismus diene. In diesem Werk habe ich gezeigt, dass beide Ansichten fehlerhaft sind.
Ein Muslim hört nicht auf, an Jesus als Prophet zu glauben, nur weil manche Leute Jesus vergöttern.
Aus demselben Grund sollte ein Muslim nicht aufhören, die Wissenschaft zu akzeptieren, die eines der wichtigsten Mittel ist, um die Geschöpfe Gottes zu untersuchen, nur weil Atheisten die Wissenschaft missbrauchen, um ihre Ansichten zu beweisen.
Mein Rat an die Leser ist, die Evolutionstheorie aus philosophischer und wissenschaftlicher Sicht zu bewerten, indem ihr euch bewusst seid, dass aus religiöser Sicht kein Widerspruch zu eurer Haltung gegenüber dieser Theorie entstehen kann.

 

Softcover mit 220 Seiten, in den Maßen von 14,8 x 21 cm.

ISBN:978-3-948139-10-0

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0.300 kg

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Darf ein Muslim die Evolutionstheorie akzeptieren?“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Das könnte dir auch gefallen …



neuesten Bücher

Sonderkategorie an Produkten